Ausbildung in der IT bei S&S

Interessante Jobs und Ausbildung bei uns in Kamenz – Stellenangebote, IT Ausbildung & Praktika. Unterstütze unser IT Team, entdecke neue Aufgaben und finde interessante Lösungen!

Sie suchen eine neue Herausforderung? Jetzt bewerben!

Ausbildung, Praktika & Workshops

Wir sind ein anerkannter IHK Ausbildungsbetrieb. Sie suchen ein Praktikum oder eine Ausbildung, z.B. zum IT Systemelektroniker/-in? Dann können Sie sich bei uns bewerben.

Wir bieten derzeit folgende Ausbildung (IHK) an:

Fachinformatiker/-in (Systemintegration) (m/w/d)

1. Berufsbezeichnung:

Fachinformatiker/-in

2. Ausbildungsdauer:

3 Jahre, die Ausbildung erfolgt in einer der folgenden Fachrichtungen: Anwendungsentwicklung, Systemintegration. Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule.

3. Arbeitsgebiet:

Fachinformatiker/-innen setzen fachspezifische Anforderungen in komplexe Hard- und Softwaresysteme um. Sie analysieren, planen und realisieren informations- und telekommunikationstechnische Systeme. Fachinformatiker/-innen führen neue oder modifizierte Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik ein. Kunden und Benutzern stehen sie für die fachliche Beratung, Betreuung und Schulung zur Verfügung.

Der Fachinformatiker kann in vier Fachrichtungen ausgebildet werden:

  • Fachrichtung Anwendungsentwicklung
    Das Konzipieren und Realisieren kundenspezifischer Softwareanwendungen wird auch weiterhin der Schwerpunkt sein.
    Der Qualifikationskatalog wurde an die aktuellen Anforderungen an das Berufsbild angepasst.
  • Fachrichtung Systemintegration
    Die Konzeption und Realisierung von komplexen Systemen der IT-Technik und die Integration von Softwarekomponenten, das Installieren und Konfigurieren vernetzter IT-Systeme sowie die Inbetriebnahme und Wartung von IT-Systemen werden weiterhin Schwerpunkte bleiben.
    Auch hier wurde der Qualifikationskatalog an die aktuellen Anforderungen an das Berufsbild angepasst.
  • Fachrichtung Digitale Vernetzung
    Fachinformatiker/-innen der Fachrichtung „Digitale Vernetzung“ arbeiten mit der Netzwerkinfrastruktur und den Schnittstellen zwischen Netzwerkkomponenten und Cyber-Physischen-Systemen. Sie vernetzen und optimieren Systeme und Anwendungen auf IT-Ebene. Sie sichern Daten gegen unerlaubte Zugriffe und vermeiden/beheben Systemausfälle.
  • Fachrichtung Daten- und Prozessanalyse
    Fachinformatiker/-innen der Fachrichtung „Daten- und Prozessanalyse“ entwickeln, auf der Basis der Verfügbarkeit sowie Qualität und Quantität von Daten, IT-technische Lösungen für zunehmend von Daten angetriebenen digitalen Produktions- und Geschäftsprozessen.

4. Berufliche Fähigkeiten

…von Fachinformatiker/-innen sind fachrichtungsübergreifend:

  • Planen, Vorbereiten und Durchführen von Arbeitsaufgaben in Abstimmung mit den kundenspezifischen Geschäfts- und Leistungsprozessen
  • Informieren und Beraten von Kunden und Kundinnen
  • Beurteilen marktgängiger IT-Systeme und kundenspezifischer Lösungen
  • Entwickeln, Erstellen und Betreuen von IT-Lösungen
  • Durchführen und Dokumentieren von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Umsetzen, Integrieren und Prüfen von Maßnahmen
    zur IT-Sicherheit und zum Datenschutz
  • Erbringen der Leistungen und Auftragsabschluss
  • Betreiben von IT-Systemen
  • Inbetriebnehmen von Speicherlösungen
  • Programmieren von Softwarelösungen

Quelle: www.ihk-dresden.de 

IT-Systemelektroniker/-in (m/w/d)

IT-System-Elektroniker/-innen planen bzw. installieren kundenspezifische Systeme der IT-Technik, konfigurieren sie und nehmen sie in Betrieb. Sie warten die Systeme, analysieren Fehler und beseitigen Störungen. Daneben beraten und schulen sie Kunden. 

IT-System-Elektroniker/-innen finden Beschäftigung:

  • bei Herstellern und Betreibern von Telekommunikationsanlagen und -netzen

  • bei Installationsbetrieben für Sicherheitstechnik

  • im Einzelhandel

 

Die Ausbildung im Überblick

IT-System-Elektroniker/-in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Betrieben, die Produkte und Dienstleistungen der Informations- und Telekommunikationstechnik anbieten (Ausbildungsbereiche Industrie und Handel sowie Handwerk).

Die Ausbildung wird in einem Einsatzgebiet vertieft, je nach Ausbildungsbetrieb z.B.:

  • Computersysteme

  • Endgeräte

  • Festnetze

  • Funknetze

  • Sicherheitssysteme

Quelle: www.arbeitsagentur.de

Mediengestalter/-in Digital und Print (m/w/d)

1. Berufsbezeichnung:

Mediengestalter/-in Digital und Print

2. Ausbildungsdauer:

3 Jahre, die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule.

3. Arbeitsgebiet:

Die Ausbildung erfolgt zu einem Drittel der Ausbildungszeit in einer der drei Fachrichtungen: Beratung und Planung, Konzeption und Visualisierung,  Gestaltung und Technik. Mediengestalter/-innen arbeiten in Industrie und Handwerk, bei Marketingkommunikationsagenturen, Designstudios, Unternehmen der Druck- und Medienwirtschaft, Mediendienstleistern, Verlagen sowie in Marketing- und Kommunikationsabteilungen von Unternehmen und öffentlichen Institutionen.

4. Berufliche Fähigkeiten:

Mediengestalter/-innen Digital und Print in den Fachrichtungen

Beratung und Planung

  • führen Projektplanungen für Medienprodukte selbstständig und im Team durch
  • betreuen und beraten Kunden und erstellen Angebote
  • bearbeiten Teilaufgaben des Projektmanagements
  • visualisieren und präsentieren Projekte
  • führen projektbezogene Datenbearbeitungen durch

Konzeption und Visualisierung

  • analysieren Kundenaufträge, recherchieren die Umfeldbedingungen und Zielgruppen
  • nutzen Kreativitätstechniken zur Erstellung von Konzeptionen
  • visualisieren und präsentieren Ideen und Entwürfe
  • arbeiten Entwürfe für die mediengerechte Weiterverarbeitung aus
  • setzen mediengerechte Kontrollverfahren zur Qualitätssicherung ein

Gestaltung und Technik

  • planen Produktionsabläufe selbstständig und im Team
  • gestalten Elemente für Medienprodukte
  • übernehmen, erstellen, transferieren und konvertieren Daten für die Mehrfachnutzung
  • kombinieren Medienelemente, stellen sie für unterschiedliche Medien bereit und geben sie auf unterschiedlichen Medien aus
  • stimmen Arbeitsergebnisse mit dem Kunden ab

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Eine Website gestalten und realisieren, Logos entwickeln und Corporate Design umsetzen) sowie in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde. Quelle: www.ihk-dresden.de

Praktikum und Schüler Praktikum

Sie suchen als Schüler ein Praktikum? Regelmäßig nutzen Schüler & Studenten die Möglichkeit in unserem Betrieb ein Praktikum durchzuführen. Hier sehen Sie die tägliche Arbeit eines  IT-Systemelektronikers. Sie arbeiten unter Anleitung an IT-Anlagen und TK-Anlagen – und lernen die täglichen Abläufe in einem Systemhaus kennen. Außerdem schauen Sie Mitarbeitern über die Schulter, die sich mit Warenwirtschaft, Fakturierung, Webprogrammierung & Webdesign, Kundenakquise, Lagerwirtschaft, Verkauf und vielen anderen täglichen Arbeitsabläufen beschäftigen. Sollten Sie ein längerfristiges Praktikum durchführen, können Sie auch Grundlagen der Webprogrammierung, den Umgang mit SQL Datenbanken, PHP Programmierung, JavaScript und weitere Programmierung erlernen. Grafikbearbeitung und deren Nutzung im Internet bzw. in Webapplikationen ist möglich. In einem verbundenem Unternehmen steht ein CAD-System zur Verfügung und es können Arbeitsabläufe im Laserschnittverfahren gestaltet und praktisch durchgeführt werden.

Beratung und Workshops

Wir sind Partner der RKW Sachsen.

Als solcher bieten wir Beratung und Workshops zur Steigerung der Effizienz in Ihrem Unternehmen an. Wir helfen Ihnen bei der Umsetzung von Sicherheitskonzepten, der Umsetzung von Digitalisierungsaufgaben für Ihr Unternehmen und natürlich bei anderen aktuellen Themen. Unsere qualifizierten Berater haben eine akademische Ausbildung, beraten praxisnah und kompetent im Sinne des Kunden, d.h. ziel- und ergebnisorientiert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen digital oder per Post.

Fragen zur Bewerbung?

Bitte aktivieren Sie Google reCaptcha in den Cookie-Einstellungen, um unser Formular zu verwenden.

Senden Sie Ihre Bewerbung an:

S&S Computer Kamenz GmbH
-Bewerbungsunterlagen-
Hauptstraße 2
01917 Kamenz

Sollten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail senden, achten Sie bitte auf den ausreichenden Schutz Ihrer personenbezogener Daten:
bewerbung@sunds-computer.de

Unsere Mitarbeiter und Auszubildenden werden teilweise durch Fördermittel des ESF unterstützt.

Bildquellen: Fotolia: 88341358,125316789,123798828 Urheber: Jane Kelly | 114001217  Urheber: macrovector | 129788077 Urheber:iconicbestiary | #126647744 Fotolia / Urheber: fotohansel | #205199697 / Urheber: macrovector  | #210461952 | Urheber: PureSolution | Webdesigner: #224869243 | Urheber: Good Studio

Auf Social-Media teilen: