Google My Business richtig nutzen: So machen Sie Ihr Unternehmen online sichtbar

von | 4. August 2022 | Websites und Marketing

Suchen Sie bei Google nach Dienstleistungen oder direkt nach einem Dienstleister, so sieht man mindestens einen von ihnen sofort: Die Google My Business Einträge. Sie stechen sofort aus der Suche hervor, da sie in einer eigenen Spalte rechts neben den Suchergebnissen angezeigt werden oder ganz oben direkt nach den Anzeigen.

Jedoch ist der Google My Business Eintrag vor allem bei lokalen Kleinunternehmen häufig nicht eingerichtet und somit nicht besonders informativ. Dazu besteht die Gefahr, das andere User Daten für Ihr Unternehmen einreichen können, die dann nicht stimmen.

Neben der korrekten Übermittlung von Infos zu Ihrem Unternehmen ist der Eintrag auch ein unterschätztes zurzeit kostenloses Mittel zur Generierung von Traffic. Also warten Sie nicht länger und registrieren Sie Ihr Unternehmen.

Registrieren Sie Ihr Unternehmen bei Google

Zuerst müssen Sie Ihr Unternehmen bei Google anmelden. Oftmals gibt es bereits automatisch erstellte Einträge, für die Sie dann die Inhaberschaft beanspruchen können. Die Bestätigung erfolgt per Telefon oder Post. Sollte es noch keinen Eintrag geben, tragen Sie Ihr Unternehmen selbst ein und lassen es auf dem gleichen Weg verifizieren.

Den Google My Business-Account einrichten

Sobald Sie im Google My Business Dashboard angemeldet sind können Sie sämtliche relevante Informationen zu Ihrem Unternehmen anbieten.

Allgemeine Informationen

Im Info-Tab des Seitenmenüs finden sich die wichtigsten der Unternehmensangaben. Neben dem Namen Ihres Unternehmens, der Anschrift und den Tätigkeitsfeldern können Sie nützliche Informationen für Ihre Kunden angeben. Geben Sie die Öffnungszeiten an, wird den Usern sofort in der Suche gezeigt, ob Ihr Unternehmen gerade geöffnet, geschlossen oder nur noch kurzzeitig geöffnet ist. Außerdem können Sie außerplanmäßige Schließungstage definieren (z.B. Weihnachten) und ein Einzugsgebiet nach Ländern.

Erleichtern Sie die Kontaktaufnahme

Durch die Angabe verschiedener Kontaktdaten, ebenfalls unter Info, regen Sie potenzielle Kunden eher dazu an, Sie zu kontaktieren, als wenn diese erst auf der Website erreichbar sind. Die User sehen noch während der Google-Suche Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse – dazu gibt es die Option, Direktnachrichten über den Eintrag zu schicken (Menüpunkt Textnachrichten).

Machen Sie auf sich aufmerksam

Zeigen Sie mit Fotos, wie es in und um Ihr Firmengelände aussieht, um Kunden vor Ort mit der Orientierung zu helfen. Dazu können Sie Ihre Dienstleistungen oder Produkte anzeigen lassen und diese mit Bildern und Texten hervorheben.

Im Dashboard können Sie auch Ihre Kundenbewertungen unter dem Menüpunkt Rezensionen verwalten. Schlechte Rezensionen sehen gleich besser aus, wenn Sie öffentlich auf sie antworten und die Probleme angehen.

Leiten Sie Nutzer auf Ihre Seite

Es gibt verschiedene Wege, über Ihren My Business Eintrag Besucher auf Ihre Website zu leiten. Neben dem offensichtlichen Link auf Ihre Website geht das über die Produkte oder die Beiträge. Bei Produkten, die Sie im Eintrag mit einem kurzen Text bewerben, kann ein Link eingefügt werden, der auf die Seite des Artikels auf Ihrer Website verweist und mehr Informationen bereitstellt.
Dazu können Sie Beiträge mit Auszügen aus Ihrem Blog, Hinweisen auf ein Angebot, ein Ereignis oder mit allgemeinen Neuigkeiten erstellen. Auch hier können Sie auf die dazugehörige Unterseite Ihrer Website verweisen und so gezielt User auf Ihre Seite bringen.

Fazit

Google My Business ist ein oft unterschätztes Tool, welches vor allem lokalen Unternehmen einen Boost in Traffic sowie der Sichtbarkeit und Platzierung in der Google-Suche bieten kann.

Die Vielzahl an Einstellungen bietet die Möglichkeit detaillierte Informationen für potenzielle Kunden anzuzeigen und diese bei Bedarf auf die spezifischen Unterseiten der eigenen Website zu leiten.

Gerne unterstützt Sie unser Webdesigner-Team bei der Einrichtung Ihres Eintrages oder anderen Marketing-Maßnahmen für Ihre Website.

Schnelle und unkomplizierte Einrichtung

Kontaktieren Sie uns gerne zu Fragen und Angeboten und wir werden schnellstmöglich mit Ihnen in Kontakt treten.
Wir weisen darauf hin, dass wir keinerlei rechtliche Beratung anbieten können. 

11 + 8 =

Mehr Beiträge wie diesen?

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter, um interessante und hilfreiche Beiträge zu Themen rund um IT-Technik, Webdesign und Digitalisierung zu erhalten. Außerdem erhalten Sie wichtige Infos zu aktuellen Sicherheitslücken und wie Sie diese schnellstmöglich beheben können.

Auf Social-Media teilen: